Informationen zu Dunstabzugshauben


Auch Feuerstätten brauchen Luft zum Leben. Die ausreichende Verbrennungsluft ist für eine gute Funktion und sauberen Abbrand in Feuerstätten absolute Voraussetzung. Durch Einbaugeräte in modernen Haushalten (Dunstabzugshauben, Wäschetrockner, Lüftungsanlagen) werden den Wohnungen oft erhebliche Luftmengen entzogen. Diese Luftmengen sollten durch Fenster und Türen wieder nachströmen. Da aber moderne Fenster und Türen nur sehr geringe Undichtigkeiten aufweisen, kommt es unter Umständen zu schwerwiegenden Störungen an den Feuerstätten: Das giftige Abgas kann nicht mehr durch die Abgasanlage ins Freie gefördert werden und wird innerhalb der Wohnung aus der Feuerstätte ausströmen.

Es ist also erforderlich, die Luftversorgung durch andere geeignete Maßnahmen sicherzustellen. Durch kleine, elektrische Sicherheitssysteme kann man sicherstellen, dass z.B. Ihre Dunstabzugshaube erst in Betrieb gehen kann, wenn das Fenster einen Spalt geöffnet wird. Informieren Sie sich bei uns.

Darüber hinaus erfordert der gleichzeitige Betrieb von Feuerstätten und Lüftungsanlagen eine Abstimmung zwischen Ofenbauer, Lüftungstechniker und Schornsteinfeger. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie !

Haben Sie Fragen zu diesem Thema ? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie !

Neutral. Individuell. Produktunabhängig.